DIE LINKE in NRW: LAG Bildungspolitik

Vorstellung Landesarbeitsgemeinschaft Bildungspolitik

Die LAG Bildungspolitik der LINKEN.NRW entwickelt Positionen zu verschiedenen Bereichen der nordrhein-westfälischen Bildungspolitik und zeigt linke Alternativen in der Bildungspolitik auf. Die LAG Bildungspolitik trifft sich regelmäßig. In den Rubriken der verschiedenen Bereiche finden sich jeweils Kontaktmöglichkeiten und Positionen und Papiere. Die Termine der LAG und der Arbeitskreise sind der Terminübersicht zu entnehmen.

Mitwirkungserklärung zum Download

Das nächste Treffen der LAG Bildung findet statt am:

13. Juni 2015, ab 11.00 Uhr, Ort: Büro der LINKEN Kreistagsfraktion in Recklinghausen, Kaiserwall 52, 45657 Recklinghausen

Nachrichten und Termine
23. März 2015

NRW: Jeder 12. Schüler besucht eine private Ersatzschule

In einer Pressemeldung teilt heute IT.NRW mit, dass 159 267 Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen im laufenden Schuljahr private Ersatzschulen besuchen. Das sind 8,2 Prozent aller Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen (ohne Weiterbildungskollegs).  Mehr...

 
18. März 2015

Position der LAG Bildung zur G8/G9-Debatte

Die LAG Bildung hat sich gegen eine öffentliche Unterstützung der Volksinitiative "G9 jetzt in NRW" ausgesprochen, obwohl DIE LINKE ebenfalls nie eine Befürworterin der Schulzeitverkürzung am Gymnasium war. Denn für diese Änderung waren nicht schulpolitische Argumente ausschlaggebend, sondern nur wirtschaftspolitische wie z. B. der schnellere... Mehr...

 
13. März 2015

Bundessozialgericht: Rückforderungen des Bundes von Mitteln für das Bildungs- und Teilhabepaket rechtswidrig

Einen wichtigen Sieg haben die Länder NRW, Brandenburg und Niedersachsen diese Woche vor dem Bundessozialgericht (BSG) errungen. Geklagt hatten sie gegen den Bund, der für das Jahr 2012 eine Revision von Mitteln aus dem Bildungs- und Teilhabepaket forderte.  Mehr...

 
11. März 2015

DIE LINKE gegen weitere soziale Selektion beim Zugang zum Gymnasium

Unter dem Deckmantel der „Profilbildung“ der Schulen und der „Qualitätssicherung der Leistungsstandards“ soll die Elitebildung an Gymnasien weiter von den anderen Schulformen abgrenzt werden. Nur so könne der Antrag der CDU in der heutigen Anhörung des Landtagsausschusses für Schule und Weiterbildung verstanden werden, meint Ingrid Remmers, die... Mehr...

 
9. März 2015

Aktuelle Übersicht zur Anzahl der Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen in NRW

Am 04. März 2015 veröffentlichte das Statistische Landesamt IT.NRW aktuelle Zahlen zur Aufteilung der Schülerinnen und Schüler an den allgemeinbildenden Schulen in NRW im Schuljahr 2014/15. Mehr...

 
1. März 2015

Aufruf zur Streikunterstützung der GEW

Die GEW ruft ihre tarifbeschäftigten Mitglieder vom 03. bis zum 05. März zu Warnstreikaktionen auf: Im Regierungsbezirk Düsseldorf am 3. März 2015, in den Regierungsbezirken Detmold und Köln am 4. März 2015 sowie den Regierungsbezirken Münster und Arnsberg am 5. März 2015. Die GEW schreibt dazu: Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 16

Quelle: http://www.dielinke-nrw.de/nc/partei/arbeitskreise/landesarbeitsgemeinschaften/lag_bildungspolitik/