in Bonn

 

Kreisverband Bonn

Vorgebirgsstr. 24
53111 Bonn
t: 0228-85 08 02-5
f: 0225-85 08 05-6
kontakt@dielinke-bonn.de
www.dielinke-bonn.de

 

Bonn - Meldungen:

29. Mai 2009 DIE LINKE. Bonn

Unwürdiges Geschacher schnellstmöglich korrigieren!

Der Umgang im Bürgerausschuss mit dem Antrag der Bonner save-me-Kampagne ist in formeller Hinsicht mehr als fragwürdig. Das Geschacher um den Antrag ist allerdings vor allem deshalb kritikwürdig, da hierdurch Zweifel aufkommen, ob die UN-Stadt Bonn tatsächlich für eine humane Flüchtlingspolitik steht. Mehr...

 
24. Mai 2009

Verfassungsschutz mit LINKS!

Bei den vergangenen Feierlichkeiten zum 60. Jubiläum des Grundgesetzes war auch die Bonner LINKE präsent. In Flyern und Publikationen, die an die zahlreichen Passanten verteilt wurden, hob DIE LINKE. zentrale Verfassungsgrundsätze hervor, die in der gesellschaftlichen Wirklichkeit zu wenig Beachtung finden – allen voran das Sozialstaatsgebot! Mehr...

 
24. Mai 2009

Für ein lebendiges Castell!

Die Bezirksvertretung Bonn hat gut daran getan, eine Strandbar in der Nähe des Römerbades in die Wege zu leiten. Unverständlich ist, dass die CDU mit Herrn van Schewick an der Spitze jetzt beginnt, das Vorhaben zu blockieren. Mehr...

 
21. Mai 2009 DIE LINKE. Bonn

Armutszeugnis für die Kommunalpolitik: 1600 Bonnerinnen und Bonner während des letzten Aufschwungs in die Armut gerutscht!

Der aktuelle Armutsatlas des paritätischen Wohlfahrtsverbands legt offen: während sonst überall im Rheinland die Armut sank (1), stieg sie in Bonn gegen den Trend an. So stieg die Armutsquote in Bonn von 11,5 Prozent in 2005 auf 12,0 Prozent im Jahr 2007 an.  Mehr...

 
12. Mai 2009 DIE LINKE. Bonn

Blinde Nibelungentreue für das Festspielhaus kann es nicht geben!

Zur jüngsten Warnung von CDU-MdB Eisel und der Intendantin des Beethovenfestes Schmiel vor einer „Zerredung des Festspielhauses“ erklärt Michael Faber, OB-Kandidat der Partei DIE LINKE. Bonn und Spitzenkandidat für den Stadtrat: Mehr...

 
4. Mai 2009 DIE LINKE. Bonn

Friedliche und kreative Protestaktion erfolgreich – Eskalationspropheten Lügen gestraft!

Die Zahltagaktion vor der Bonner ARGE heute Vormittag war erfolgreich. Engagierte Erwerbslose hatten vor Ort kostenlose Beratungen durch Sozialrechtsexperten organisiert und auch die kulturelle Begleitung der Aktion durch Musiker ermöglicht. Mehr...