Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

MdB, Sevim Dagdelen

Auslieferung von Julian Assange an die USA verhindern

„Die britische Regierung darf Julian Assange nicht an die USA ausliefern, wo ihm nach der Enthüllung von US-Kriegsverbrechen eine langjährige Haftstrafe oder sogar die Todesstrafe droht. Die Bundesregierung muss Julian Assange politisches Asyl gewähren und sich in der EU für dessen Schutz und Nicht-Auslieferung einsetzen“, erklärt Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Dagdelen weiter:

Julian Assange und Wikileaks haben mit ihren Enthüllungen geheimer US-Dokumente über die Kriege im Irak und in Afghanistan verdienstvolle investigative journalistische Arbeit geleistet. Nicht diejenigen, die Kriegsverbrechen öffentlich machen gehören vor Gericht, sondern die sie begehen. Julian Assange hat für seine Arbeit weitere Preise und Auszeichnungen verdient, keine Gefängniszelle und Strafverfahren.