Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Jobsdetail


DIE LINKE. NRW

DIE LINKE. Nordrhein-Westfalen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Düsseldorf eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für den Bereich Social-Media.

Zu den Aufgaben gehören:

Die Betreuung und Pflege der Website, sowie der Social Media-Kanäle der Landespartei (flickr, Facebook, Instagram, Twitter, YouTube etc.),

die Pflege von digitalen Datenbanken der Landespartei,

die Mitarbeit an periodischen und wichtigen Einzelveröffentlichungen der Landespartei,

die Mitarbeit an Konzeptionierung und Gestaltung von Printmaterialien und Onlineelementen.

 

Von der Bewerberin / dem Bewerber erwarten wir:

  • Praxisbezogene Erfahrung im Bereich Social Media und der digitalen Medien,
  • die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte sicher und prägnant schriftlich und mündlich darzustellen, die Fähigkeit zu konzeptionellem Denken,
  • Kenntnisse der NRW Landespolitik und der Medienlandschaft,
  • ein umfassendes rechtliches und politisches Grundverständnis für die den Arbeitsbereich Social Media betreffenden Fragestellungen,
  • ein sichererer Umgang mit modernen Kommunikationstechniken,
  • ein sichererer Umgang im Bereich Mediengestaltung (Flugblätter, Share-Pics, Print-Elemente),
  • ein kommunikativer und teamorientierter Arbeitsstil,
  • die Bereitschaft zu flexibler Arbeitsgestaltung und Arbeit unter Zeitdruck,
  • die Bereitschaft zur Teilnahme an Abend- und Wochenendveranstaltungen wie Parteitage, Konferenzen u.ä. und damit verbundene Reisetätigkeit,
  • hohe Eigenmotivation, Eigeninitiative und Eigenverantwortung.

Die Identifikation mit den Zielen der Partei DIE LINKE wird vorausgesetzt.

Geboten werden:

Ein befristetes Angestelltenverhältnis, vom 01.11.2021 bis zum 31.05.2022, als Teilzeitstelle mit einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 20,0 Stunden. Grundlage ist der geltende Tarifvertrag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Partei DIE LINKE. Dienstort ist Düsseldorf, der allgemeine Arbeitsort kann flexibel wahrgenommen werden. Mindestens ein Arbeitstag pro Woche wird vom Dienstort bestritten.

Der Landesverband gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist bestrebt, den Frauenanteil unter den Beschäftigten zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren möchte der Landesverband den Anteil der Beschäftigten mit Migrationshintergrund ebenfalls erhöhen und gleichzeitig besonders zur Bewerbung ermutigen.

Der Landesverband DIE LINKE. NRW sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Die Bewerbungen sind bis zum 15. Oktober schriftlich zu richten an:

DIE LINKE. NRW

Landesgeschäftsführung

Lukas Schön

Alt-Pempelfort 15

40211 Düsseldorf

Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und Abschlusszeugnisse.

--

Lukas Schön

Landesgeschäftsführer

 

DIE LINKE. Nordrhein-Westfalen

Alt-Pempelfort 15

40211 Düsseldorf

Telefon: 0211-700 600 11

Telefax: 0211-700 600 12

Email: lukas.schoen@dielinke-nrw.de

Web: www.dielinke-nrw.de

Dateien