Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE NRW

One Billion Rising – Aktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

„Was mit Blumen am Valentinstag beginnt, endet viel zu oft in Unterdrückung und Gewalt", sagt Nina Eumann, Landessprecherin von DIE LINKE NRW. Am Valentinstag findet dieses Jahr auch der weltweite Aktionstag „One Billion Rising" statt. One Billion Rising – eine Milliarde erheben sich – ist eine Kampagne, die sich weltweit gegen körperliche und sexualisierte Gewalt gegen Frauen und Mädchen einsetzt.

„Das macht vor Deutschland und Nordrhein-Westfalen nicht halt, im Gegenteil", so Eumann weiter. „ Jede vierte Frau in Deutschland erfährt in ihrem Leben Gewalt durch den (Ex-)Partner. Fast jeden dritten Tag tötet ein Mann seine (Ex-)Partnerin – 117 Mal im Jahr 2019. Gewalt gegen Frauen endet noch immer zu oft tödlich."

Kira Sawilla, frauenpolitische Sprecherin von DIE LINKE NRW ergänzt: „Von der Politik in Bund und Land sind wir enttäuscht. Das beginnt bei der Finanzierung der Frauenhäuser über die Familienhilfe bis hin zur Jugend- und Schulsozialarbeit sowie der Finanzierung der Täterarbeit. Auch deshalb unterstützen wir die Kampagne, auch wenn sie dieses Jahr coronabedingt hauptsächlich digital stattfindet."

Zur Aktions-Website: HIER KLICKEN!