LOGO_WEB_2.0 DIE LINKE. NRW bei Facebook DIE LINKE. NRW bei Google DIE LINKE. NRW bei Twitter

DIE LINKE. NRW in Europa

Liebe Surferin,
Lieber Surfer,

in diesem Monat unterbrechen wir die Präsentation unserer NRW-MdBs um Ihnen den Mann vorzustellen, der unser Bundesland im Europäischen Parlament vertritt.

Erfahren Sie mehr über Fabio De Masi - er mischt Brüssel auf!

De Masi aktuell zu Griechenland

Soziale Alternative

Die Landessprecherin der LINKEN in NRW, Özlem Alev Demirel, stellt in ihrer Rede auf dem Landesparteitag in Dortmund klar, dass DIE LINKE im Land als soziale Alternative gebraucht wird.

Landesgeschäftsstelle

DIE LINKE.NRW
Kortumstr. 106-108
44787 Bochum

Tel.: 0234 – 417 479 14
Fax: 0234 – 417 479 20

lgs@dielinke-nrw.de
Zum Kontaktformular


Mitgliederverwaltung:

Corneliusstr. 108
40215 Düsseldorf
0211 - 86 81 804
0211 - 35 89 08 (Fax)

Zur Geschäftsstelle

hier klicken und mehr Infos bekommen
Mehr Infos hier
Klicken und Hilfsangebote lesen!
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

Wer braucht gefälligst Satire?
WIeder neu - auch im heißen Sommer

Landessprecher Michalowsky im Sommerinterview

Landessprecher Ralf Michalowsky

Im Interview mit dem LINKSLETTER äußert sich der LINKE Landessprecher Ralf Michalowsky Über den Zustand der kommunalen Infrastruktur in NRW, kirchliche Kitas und Krankenhäuser, die traditionelle Ehe und andere überbewertete Werte, Zelturlaub am Haltener Stausee und zu einigen weiteren Fragen kurz vor dem drohenden Sommerloch.  WEITERLESEN

 - IN AKTION: 

1. Juli 2015 DIE LINKE. NRW

Solidarität mit Griechenland

Seit der Ankündigung, die Griechinnen und Griechen über die Annahme der Bedingungen für einen weiteren EU-Kredit abstimmen zu lassen, überschlagen sich die hetzerischen Verlautbarungen von deutschen Regierungspolitikern und konservativen Medien. Alexis Tsipras wird als Erpresser dargestellt, obwohl er das Selbstverständlichste in einer Demokratie tut, was es überhaupt gibt: Mehr...

 

 - PRESSEMITTEILUNGEN:

“Die Griechinnen und Griechen haben ”Oxi" zu Angst und Depression gesagt. Das ist ein Sieg der Demokratie für Europa. Der IWF hat Recht: Die griechische Schuldenlast ist untragbar. Die Versuche, die Öffentlichkeit für dumm zu verkaufen, haben nicht gefruchtet. Wenn Merkel und Co. das Volk nicht passt, sollen sie sich ein Neues wählen. Wir brauchen eine Grundgesetzänderung, um auch in Deutschland eine Volksabstimmung über die Eurorettung und Kürzungspolitik zu ermöglichen", kommentiert der Europaabgeordnete und Wirtschaftspolitiker Fabio De Masi (DIE LINKE) das Referendum in Griechenland. Das Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Währung des Europaparlaments weiter:

Özlem Alev Demirel & Ralf Michalowsky

Seit der Ankündigung, die Bevölkerung in Griechenland über ein weiteres von den Institutionen diktiertes Kürzungsprogamm abstimmen zu lassen, überbieten sich deutsche Politiker mit verbalen Attacken und Drohungen gegen Griecheninnen und Griechen sowie die von Syriza gebildete griechische Regierung. „Wir sind solidarisch mit den Menschen in Griechenland und mit unserer Schwesterpartei Syriza. DIE LINKE beteiligt sich deshalb an den für Freitag geplanten Solidaritätsaktionen in Nordrhein-Westfalen“, erklären die Landessprecher der LINKEN. NRW Ralf Michalowsky und Özlem Alev Demirel. MEHR

Jürgen Aust

„Auch die Monat für Monat immer gleichen Verlautbarungen der Chefin der Bundesagentur für Arbeit in NRW, Christiane Schönefeld, der Arbeitsmarkt nehme eine positive Entwicklung, können nicht darüber hinwegtäuschen, dass weder die Arbeitsagentur noch die NRW-Landesregierung eine Arbeitsmarktpolitik verfolgen, die die Arbeitslosigkeit in NRW auch nur ansatzweise in nennenswerten Umfang reduzieren könnte,“ kommentiert der arbeitsmarktpolitische Sprecher im Landesvorstand der LINKEN. NRW, Jürgen Aust, den aktuellen Arbeitsmarktbericht für NRW. MEHR

 - AUS DEN KREISEN UND KOMMUNEN:

6. Juli 2015 Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Wesel

Kreis Wesel nach dem Griechischen Referendum

Sascha H. Wagner

Nach dem Referendum in Griechenland erneuert DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel ihre Forderung nach einem grundsätzlichen Politikwechsel. Die Austeritätspolitik habe ausgedient, erklärt der Fraktionsvorsitzende Sascha H. Wagner. Mehr...

 
6. Juli 2015 DIE LINKE. Aachen

Beim Seniorenkarneval bleibt alles beim Alten

Copyright by Alexandra H.  / pixelio.de

Brauchtumspflege wird in Aachen groß geschrieben, auch beim Sozialamt der Stadt Aachen, das jährlich Seniorinnen und Senioren mit wenig Geld zum Karneval in den Eurogress einlädt. „Die Veranstaltung wird jedes Jahr mit viel Liebe gestaltet“, weiß Marion Hein, die die Sitzungen als ehrenamtliche Betreuerin begleitet. Mehr...

 
6. Juli 2015 DIE LINKE. Dortmund

LINKE & Piraten: Dortmund führend beim Fairen Handel

Carsten Klink

Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN ist sehr erfreut, dass Dortmund für weitere vier Jahre den Titel „Fairtrade-Stadt“ führen darf. Weltweit haben sich rund 2000 Städte mit dem Ziel zusammengefunden, den fairen Handel zu fördern. Dortmund war in den Jahren 2003 und 2005 sogar „Hauptstadt des Fairen Handels.“ Mehr...

 
Informationen gegen Nazis gibt es hier