Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemeldungen der Bundestagsabgeordneten aus NRW

LINKE MdBs aus Nordrhein-Westfalen:

Die NRW-Landesgruppe im Bundestag
(1. Reihe v. li.:)

MdB, Sylvia Gabelmann

Verbot von 1. Mai-Feier durch SPD-Bürgermeisterin muss aufgehoben werden

Die Dülmener Bürgermeisterin Lisa Stremlau (SPD) hat dem örtlichen Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) untersagt, seine diesjährige 1. Mai-Feier in städtischen Räumen durchzuführen. Dazu erklärt die nordrhein-westfälische Bundestagsabgeordnete Sylvia Gabelmann (Die Linke): Weiterlesen


MdB, Hubertus Zdebel

DIE LINKE unterstützt den Sternmarsch der Initiative „Alle Dörfer bleiben“

Am kommenden Samstag (23.03.) wird das Bündnis „Alle Dörfer bleiben“ im Raum Garzweiler für den Erhalt aller Dörfer demonstrieren, die um den Tagebau Garzweiler herum und in der gesamten Bundesrepublik trotz Kohleausstieg noch immer von Umsiedelungen bedroht sind. Der NRW-Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel (DIE LINKE) erklärt hierzu: Weiterlesen


MdB, Hubertus Zdebel

Kohlelobbyist Pinkwart (FDP) will Staatsknete für RWE eintreiben

Der NRW-Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel, Umweltpolitiker der LINKEN aus NRW, kritisiert NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) scharf für seine jüngsten Äußerungen zum Kohleausstieg: Weiterlesen


MdB, Kathrin Vogler

Drohnenmorde via Ramstein jetzt beenden!

Kathrin Vogler zum Urteil des OVG Nordrhein-Westfalen "US- Drohnenprogramm via Ramstein" Weiterlesen


MdB, Hubertus Zdebel

Neuen umweltzerstörenden Fracking-Plänen der deutschen Öl- und Gaslobby einen Riegel vorschieben

Trotz erheblicher Widerstände in der Bevölkerung unternimmt der Bundesverband Erdöl, Erdgas und Geoenergie (BVEG) einen weiteren Anlauf, Erdgasbohrungen mit der umweltzerstörenden Fracking-Technik durchzusetzen. Dazu erklärt Hubertus Zdebel, Bundestagsabgeordneter der LINKEN und Mitglied im Umweltausschuss: Weiterlesen


MdB, Slyvia Gabelmann

Equal Pay Day überflüssig machen - Lohnlücke schließen!

Anlässlich des Equal Pay Days am 18. März, erklärt Sylvia Gabelmann (MdB/DIE LINKE): Weiterlesen


MdB, Sylvia Gabelmann

Rassismus ist ein Verbrechen – Nazis stoppen!

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus, an dem verschiedene Bündnisse und Initiativen weltweit am morgigen Samstag (16. März) Proteste gegen Rassismus und Faschismus durchführen, erklärt die Bundestagsabgeordnete Sylvia Gabelmann (DIE LINKE) aus Siegen (NRW): Weiterlesen


MdB, Kathrin Vogler

Verantwortung übernehmen, die Airbase Ramstein schließen!

Kathrin Vogler zum Prozessauftakt um Drohnenopfer in Münster Weiterlesen


MdB, Sylvia Gabelmann

Aufmarsch christlicher Fundamentalisten stoppen

Anlässlich des neuerlichen Aufmarsches christlicher Fundamentalisten, selbsternannter "Lebensschützer" und anderer Ewiggestriger am morgigen Sonnabend in Münster, erklärt Sylvia Gabelmann (MdB/Die Linke): Weiterlesen


MdB, Hubertus Zdebel

NRW-Umweltministerin Heinen-Esser wiegelt beim Ölpellets-Skandal von BP ab

„Wer die Urteilsbegründung des Landgerichts Bochum zum Ölpellets-Skandal liest und mit dem Bericht der NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser zum ‚Einsatz von Ölpellets als Brennstoff im Kraftwerk Scholven‘ vergleicht, bekommt den Eindruck, dass sich Heinen-Esser in einer Parallelwelt befindet“, erklärt Hubertus Zdebel, Bundestagsabgeordneter der LINKEN aus NRW und Mitglied im Umweltausschuss. Jetzt ist der NRW-Landtag gefordert, tätig zu... Weiterlesen


Koordination

der Landesgruppe der NRW Abgeordneten im Bundestag

Gabi Lenkenhoff
0172-27 71 49 9,
koordination.landesgruppe@dielinke-nrw.de

Anschrift:

Regionalbüro West
Bundestagsfraktion

DIE LINKE.

Kaiserstr. 59
44135 Dortmund
t.: 0231-13 36 140
f.: 0231-16 77 658

Ansprechpartner:
Niels Holger Schmidt

BürgerInnensprechzeiten:
Montag: 11:00 bis 15:00
Mittwoch: 14:00 bis 17:00
Donnerstag 11:00 bis 15:00