Zum Hauptinhalt springen

Landesrat

28.08.2022 10:00 - 16:00 Uhr, Congress Center Essen, Eingang Messe West, Saal Europa

  • Wie weiter mit unserer Arbeit im Herbst/Winter? Welche Kampagnen?

(dazu liegt bereits ein Antrag vor - siehe Anlage )

  • Bedingungsloses Grundeinkommen (BCE) - Podium und Diskussion Pro und Contra (die innerparteiliche

Urabstimmung dazu läuft vom 13.-26. September)

  • Finanzen / Anträge / Berichte / Verschiedenes

Antragsschluss ist Samstag der 7. August 2022, elektronisch eingehend in der Landesgeschäftsstelle (postalisch 6. August).

Der Landesrat ist am Sonntag angesetzt, weil am Samstag, den 27. August in Köln eine landesweite Großdemo zu „RWE & Co. enteignen" stattfindet, an der möglichst viele Genoss:innen teilnehmen sollten. rwe-enteignen.de

Wir wünschen euch einen schönen und erholsamen Sommer.

Mit solidarischen Grüßen

Präsidium des Landesrats

Angela Bankert, Günter Blocks, Otto Ersching, Katharina Grudin, Gitte Jentsch, Jan Lieberum, Angelika LinkWilden, Effi Tassikas

Antrag zur TO

LAG Frieden und internationale Politik NRW
Antrag an den Landesrat DIE LINKE. NRW am 28. August 2022
Beteiligung an der bundesweiten Friedensdemonstration am 1. Oktober 2022 in Berlin

LAG Bewegungslinke NRW
Wie weiter mit DIE LINKE NRW? - Antrag an den Landesrat

Sozialistische Linke NRW
Antrag zum Landesrat der LINKEN. NRW
Gegen Krieg, Aufrüstung und Inflation

Antrag Aktionsbuendnis
Antragsteller:innen: Dominik Tristan Kandale, Dorothea Senz-Ndiaye, Matthias Uphoff, Ursula Jacob-Reisinger (Kreisverband Lippe)
Solidarität mit den Beschäftigten des Klinikum Lippe
(Info an den Landesrat)

Ergänzungsantrag zum SL-Antrag
: Kampagne Heißer Herbst für echte Entlastungen - Energie ist Menschenrecht
Antragsstellende: Jules El-Khatib, Ulrike Eifler, Igor Gvozden, Nina Eumann, Jörg Detjen